ALEXANDER AANDERSAN

Die Tonträger-Sammlung der Alexander Aandersan Foundation

Die Private Collection der Alexander Aandersan Foundation ist eine der umfangreichsten Tonträger-Privatsammlungen der sogenannten "klassischen Musik". (Symphonien, Chor- und Orchesterwerke, Werke für Soloinstrumente und Orchester - z.B. Klavier, Orgel, Violine, Violoncello, Oboe, Fagott, Klarinette, Flöte, Trompete, Oper, Kammermusik, Werke für Klavier solo und Orgel solo u.a.m.)

Sie enthält u.a. nicht mehr erhältliche unschätzbare Tondokumente vergangener Zeiten sowie eine Vielzahl wenig bekannter Werke von Komponisten aus Kanada, Neuseeland, Australien, der früheren Ostblock-Länder etc. etc.

Der CD und Schallplatten-Katalog umfasst ca. 2.100 Seiten und enthält ca. 140.000 verschiedene Werke und Einspielungen. Der MUSIKVIDEO-Katalog besteht aus ca. 250 Seiten und enthält ca. 9.500 Video-Aufnahmen.


Copyright © 2017. All Rights Reserved.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd